Steffen Franzke

  • Bankkaufmann (IHK)

  • Betriebswirt

Ich heiße Steffen Franzke, bin 30 Jahre alt, verheiratet und habe drei Kinder.

Nach meiner Mittleren Reife an der Realschule Scheßlitz habe ich meine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Bamberg erfolgreich abgeschlossen. Im Anschluss daran habe ich mein Abitur an der Berufsoberschule Bamberg absolviert.
Um meine theoretischen Fähigkeiten weiter zu vertiefen hab ich mich für ein Betriebswirtschaftsstudium an der Hochschule Coburg entschieden, dieses habe ich im Februar 2017 erfolgreich abgeschlossen. Mit Beginn meines Studiums im Jahre 2012 hab ich mich zusätzlich selbstständig gemacht und arbeite seitdem als neutraler Bankkaufmann.

Mein Credo:
Jeder Kunde ist anders und hat individuelle Bedürfnisse

Gerade die Neutralität, sprich nicht an einen Finanzdienstleister gebunden zu sein, ist für mich eine der wichtigsten Pluspunkte meiner Tätigkeit. Jeder Kunde ist individuell und hat unterschiedliche Bedürfnisse um diesen gerecht zu werden benötigt man die absolute Flexibilität und diese ist beim Finanzhaus Bamberg gegeben.